Mitten im Nationalpark Wattenmeer befindet sich die malerische Nordseeinsel Föhr. Ihre vielfältige Pflanzen und Tierwelt, Natur pur und der 15 km lange Strand machen sie einzigartig und unvergessen.

Hier finden Sie Entspannung und Ruhe vom Alltag. Die über 175-jährige Tradition als Seebad hat eine reiche Infrastruktur hervorgebracht, die kaum Wünsche offen lässt. Die Insel Föhr erreichen Sie nur mit der Fähre (oder dem Flugzeug). Startpunkt ist der kleine Fährhafen von Dagebüll.

Ihre Anreise mit Bus und Bahn
die Reiseauskunft von Haus zu Haus
Die Reiseauskunft der Bahn kannt nicht nur die Zugfahrpläne, sondern weiss auch wann Strassenbahnen und Busse fahren und wie lange man für den Fussweg vom Fähranleger bis zu Ihrem Atlantis Hotel am Meer braucht. Dieses Ziel haben wir in der Reiseauskunft bereits für Sie voreingestellt. So können Sie sich Ihre Verbindung
direkt anzeigen lassen.

Ihr Gepäck können Sie natürlich selbst mitnehmen. Empfehlen möchten wir Ihnen aber den Hermes -Versand, der Ihre Koffer von Ihrer Wohnung holt und diese bei uns im Hotel abliefert. Die Telefonnummer hierfür lautet 01805-4884 oder unter www.hermes-vs.de.

Mit dem Pkw nach Dagebüll:
Sie fahren mit dem Auto in Richtung Schleswig-Holstein. Ab Hamburg stehen Ihnen zwei Strecken zur Verfügung. Entweder Sie fahren auf der Autobahn A7 in Richtung Flensburg; Sie nehmen die Ausfahrt Schleswig-Schuby oder Harrislee. Von dort nach Niebüll und dann weiter nach Dagebüll-Hafen.

Die zweite Möglichkeit wäre die Autobahn A23 in Richtung Heide. Von Heide aus fahren Sie auf der B5 über Husum nach Bredstedt. Gleich hinter Bredstedt biegen Sie links ab Richtung Dagebüll-Hafen.

Mit dem Pkw von Dagebüll nach Wyk auf Föhr:
Sie möchten Ihr Auto lieber mitnehmen? Dann sollten Sie rechtzeitig einen Fährplatz bei der hiesigen Reederei, der Wyker Dampfschiff Reederei (WDR), buchen. Die Telefonnummer für die Platzreservierung lautet: 0 1805-080140, oder Sie reservieren über das Internet unter www.faehre.de. Bei Ankunft in Dagebüll fahren Sie durch den Autoschalter der WDR und erhalten dort gegen Vorlage Ihres Kfz-Scheins Ihre Fahrkarte.

Im Hafen von Wyk angekommen:

anfahrt_sandwall_v1Autofahrer folgen dem Weg vom Fähranleger vorbei am Stadttor. An der ersten grossen Ampelkreuzung Boldixumer Strasse / Badestrasse. Biegen Sie links in die Badestrasse und fahren Sie etwa 500 Meter. Hier kreuzt die Feldstrasse. Fahren Sie wieder links bis an Ende der Feldstrasse. Biegen Sie dann rechts in den Sandwall ein und etwa 50 Meter weiter auf der linken Seite erwartet Sie unser ATLANTIS HOTEL AM MEER.

Parkplätze stehen auf dem öffentlichen Parkplatz am Wellenbad zur Verfügung. Gegenüber dem Hotel befindet sich eine begrenzte Anzahl kostenpflichtiger Parkplätze. Bitte reservieren Sie hierfür rechtzeitig.

Fussgänger haben die Möglichkeit direkt am Fähranleger ein Taxi zu nehmen. Falls Sie es wünschen, reservieren wir Ihnen gern einen Wagen, der Sie dann direkt ins ATLANTIS HOTEL AM MEER in Wyk auf Föhr fährt.

Gehen Sie lieber zu Fuss, brauchen Sie nur den Weg parallel zum Strand zu gehen. Gleich hinter dem Hafen erreichen Sie das Stadttor und die Königsstrasse. diese führt auf den Sandwall und von dort gelangen Sie nach 10 - 15 Minuten direkt an unser Hotel.

Rechts im Formular können Sie mit GoogleMaps Ihren Route zu uns planen.

Geben Sie einfach Ihren Wohnort in der Reihenfolge: Strasse und Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort ein.